Die Geschichte des Musikverein Mariazell

Die Gründer des Musikverein Mariazell 1919 e.V.

Im Jahr 1919 gründeten Meinrad Jauch, Gregor Faller und Viktor Zehnder (v.l) den Musikverein Mariazell. Sie wollten das kulturelle Leben in Mariazell wiederbeleben. Das funktionierte auch. Der Musikverein bekam immer mehr Mitglieder. Mit den ersten großen finanziellen Ausgaben kauften sie sich Musikinstrumente, Noten und Notenständer. Die finanziellen Opfer lohnten sich, denn am 20. März 1920 hatte der Musikverein Mariazell seinen ersten Auftritt. Bei der ersten Generalversammlung am 19. Juni 1920 gehörten 16 aktive Mitglieder dem Musikverein an. Ihr Wunsch, "Wachse, blühe und gedeihe!" hat sich in den letzen 90 Jahren in bester Weise erfüllt. Der Musikverein Mariazell besteht seit über 90 Jahren und ist somit einer der "ältesten" Vereine der Gemeinde Eschbronn. Es ist zu Tradition geworden, dass der Musikverein Mariazell viele der kulturellen und kirchlichen Anlässen innerhalb der Gemeinde übernimmt.

Nächste Termine

10. Mai 2019
Festbankett 100 Jahre MV Mariazell
12. Mai 2019
Erstkommunion in Mariazell
30. Mai 2019
Auftritt in Heudorf im Hegau
Weitere Termine